BP:
 
 

Car-2-Lab

Ein Modell zur praxisorientierten Vermittlung digitaler Innovationen in der Kfz-Ausbildung

Car-2-Lab
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 2/2017
BWP Seite(n) 40-41
URN urn:nbn:de:0035-bwp-17240-2
Sprache Deutsch
Schlagworte Qualifikationsanforderungen, Fahrzeugtechnische Berufe, Polen, Dänemark, Italien, Web-Based-Training, Berufsausbildung

Mit dem Projekt »Car-2-Lab« (Erasmus+) hat die BGZ Berliner Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit mbH eine strategische Partnerschaft ins Leben gerufen, die sich mit den bestehenden Anforderungen und Formen der geeigneten Vermittlung fachbezogener Kompetenzen im Bereich der Fahrzeugtelematik auseinander setzt. Der Beitrag gibt Einblicke in die Zielsetzung und den aktuellen Entwicklungsstand.  

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 647 KB)