BP:
 

Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis - BWP

Die BIBB-Fachzeitschrift veröffentlicht wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Erfahrungen zu aktuellen Fragen der Berufsbildung. Die BWP erscheint vier Mal im Jahr, jede Ausgabe widmet sich einem Schwerpunktthema. Sie erreicht eine breite Leserschaft aus Wissenschaft, Politik und Praxis und fördert damit den Austausch zwischen Bildungsforschung, Bildungspraxis und Bildungspolitik.

Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis - BWP

Hinweise für Autorinnen und Autoren

Wenn Sie einen Beitrag planen, nehmen Sie bitte im Vorfeld mit uns Kontakt auf.

Artikelkonzeption, Umfang und Veröffentlichungszeitpunkt stimmen wir mit Ihnen auf der Grundlage eines Exposés ab.

Autorenhinweise

Beurteilungskriterien für BWP-Aufsätze

Themenvorschau

Themenschwerpunkte der kommenden Hefte:

Ausgabe Thema Manuskriptabgabe
1/2021 Schlüsselkompetenzen

in Vorbereitung

2/2021

Auswirkungen der Corona-Pandemie 12.01.2021
(Call beendet)

 

BWP-Redaktionsgremium

Bei der Themenauswahl und fachlichen Begutachtung der Beiträge unterstützt uns ein Redaktionsgremium. Mitglieder sind Dr. Stephanie Conein, BIBB; Ute Hippach-Schneider, BIBB; Christiane Köhlmann-Eckel, BIBB; Prof. Dr. Dina Kuhlee, Universität Magdeburg; Dr. Dirk Pfenning, Leverkusen; Kurt Schmid, Österreichisches Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft, Wien; Dr. Michael Tiemann, BIBB, sowie Prof. Dr. Ines Trede, Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung, Zollikofen.

Redaktion

Christiane Jäger (verantw.)
Arne Schambeck
Laura Weber

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Redaktion BWP
Robert-Schuman-Platz 3
53175 Bonn
E-Mail: bwp@bibb.de
Telefon: 0228 107-1723

Herausgeber:
Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Der Präsident
Robert-Schuman-Platz 3
53175 Bonn

Letzte Änderung: 03.08.2020