BP:
 
 

Akademisierung oder »vocational drift«?

Internationale Entwicklungen im tertiären Bildungsbereich

Akademisierung oder »vocational drift«?
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 4/2014
BWP Seite(n) 27-29
URN urn:nbn:de:0035-bwp-14427-1
Sprache Deutsch
Schlagworte Bildungsangebot, Hochschule, Akademisierung

Die Daten der OECD weisen im Zeitraum von 1995 bis 2010 einen enormen Zuwachs von Teilnehmenden an akademischen Bildungsgängen aus. Gleichzeitig stagnieren berufs- und praxisbezogene Bildungsgänge im tertiären Bildungsbereich. Der Beitrag beschäftigt sich mit der Frage, inwieweit es vor diesem Hintergrund gerechtfertigt ist, von einer Akademisierung zu sprechen, oder ob die inhaltliche Ausgestaltung der tertiären Bildungsprogramme nicht eher in eine »berufsorientierte« Richtung driftet.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 722 KB)