Suche im BWP-Archiv

2 Suchergebnisse

Coverbild: BWP 2/2021
Julia Raecke; Irina Volvakov
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 2/2021 (50)
Seite(n) 46-49
Julia Raecke; Irina Volvakov
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 2/2021 (50)
Seite(n) 46-49

Suchergebnisse mit weniger Suchkriterien:


Coverbild: Zugang zur beruflichen Ausbildung von Geflüchteten - Einblicke in Deutschland, Österreich und die Schweiz
Robin Busse; Julia Bock-Schappelwein; Marlise Kammermann

Einblicke in Deutschland, Österreich und die Schweiz

Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 2/2024 (53)
Seite(n) 19-22
Coverbild: Vernetzung in alle Richtungen - Erfahrungen mit Netzwerkstrukturen bei der Begleitung von Geflüchteten in Ausbildung
Gerburg Benneker; Susanne Heinzelmann; Julian Lenz
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 2/2024 (53)
Seite(n) 23-26
Coverbild: KI in der Berufsbildung implementieren – Bedarfe und Anforderungen von Auszubildenden und Lehrkräften
Karin Julia Rott; Bernhard Schmidt-Hertha
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 1/2024 (53)
Seite(n) 24-27
Coverbild: Weiterbildung für die automobile Transformation
Julia Hünniger; Lennart Michaelis; Stefanie B. Seitz

Peer-Learning – ein Ansatz mit Potenzial für Unternehmen in Thüringen

Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 4/2023 (52)
Seite(n) 35-39
Caroline Bonnes; Julia Binkert; Michael Goller

Eine literaturbasierte Systematisierung

Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 4/2022 (51)
Seite(n) 26-29
Julia Jörgens; Christian Hollmann

Ein neuer Kompetenzbaukasten bietet Unterstützung für die Ordnungsarbeit

Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 2/2022 (51)
Seite(n) 50-54
Julia Kastrup; Werner Kuhlmeier; Christina Strotmann

Ein Strukturmodell für Lebensmittelhandwerk und -industrie

Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 3/2021 (50)
Seite(n) 24-27
Juliane Kriese; Michael Kremer

Der Nachhaltigkeits-Navigator Handwerk

Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 3/2021 (50)
Seite(n) 46-47
Julia Himstedt; Isabelle Le Mouillour

Eine erste Bilanz der deutschen EU-Ratspräsidentschaft

Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 1/2021 (50)
Seite(n) 51-52


Urheberrechtshinweis

Die auf dieser Website öffentlich zugänglich gemachten Dokumente – einschließlich dazugehöriger Daten wie z.B. Bilder, Grafiken und Multimedia-Dateien – sind urheberrechtlich geschützt. Verantwortlich für die Inhalte sind die jeweiligen Autoren. Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen grundsätzlich nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (§ 53 UrhG). Die gesetzlich erlaubten Nutzungen für Unterricht, Wissenschaft und Institutionen (§§ 60a ff. UrhG), insbesondere zum Zwecke der nicht kommerziellen wissenschaftlichen Forschung, bleiben davon unberührt. Darüber hinaus sind Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Herausgebers mit Quellenangabe gestattet. Dies gilt insbesondere für die Vervielfältigung und Archivierung der Dokumente auf elektronischen Datenträgern oder auf einem anderen Server. Die Benutzer/-innen sind für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und können bei Missbrauch haftbar gemacht werden.

© 2022, Bundesinstitut für Berufsbildung, Bonn