BP:
 
 

Dauerhaft und doch flexibel – ÜBS-Förderung mit unterschiedlichen Schwerpunkten

Dauerhaft und doch flexibel – ÜBS-Förderung mit unterschiedlichen Schwerpunkten
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 5/2018
BWP Seite(n) 20-23
URN urn:nbn:de:0035-bwp-18520-0
Sprache Deutsch
Schlagworte Überbetriebliche Berufsbildungsstätte ÜBS, Förderprogramm, historische Entwicklung, Lernort

Überbetriebliche Berufsbildungsstätten unterstützen Ausbildungsbetriebe bei der betrieblichen Ausbildung durch ergänzende Lehrgänge und ermöglichen darüber hinaus auch Fort- und Weiterbildung. Seit dem Jahr 1973 stellt das BMBF Fördergelder für die Ausstattung und Modernisierung der Infrastruktur dieser Einrichtungen zur Verfügung. Damit und durch eine hohe Flexibilität in der Ausgestaltung bedarfsorientierter Qualifizierungsangebote entwickelten sich die ÜBS kontinuierlich fort. Der Beitrag stellt die Wandelbarkeit dieses Lernorts vor. Ausgehend vom allgemeinen Bildungsauftrag werden die Entwicklungen anhand spezieller Förderprogramme nachgezeichnet und Zukunftschancen der Bildungsstätten diskutiert.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 1.3 MB)

Infografik