BP:
 
 

Sprachförderung in der Ausbildungsvorbereitung für zugewanderte Jugendliche in Hamburg

Sprachförderung in der Ausbildungsvorbereitung für zugewanderte Jugendliche in Hamburg
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 6/2016
BWP Seite(n) 26-27
URN urn:nbn:de:0035-bwp-16626-3
Sprache Deutsch
Schlagworte Handwerk, Migrant, Berufsausbildungsvorbereitung, Flüchtlinge, Sprachförderung

Seit Februar 2016 bietet Hamburg mit AvM-Dual speziell für zugewanderte Jugendliche eine dualisierte Ausbildungsvorbereitung mit integrierter Sprachförderung als Regelangebot an. Ziel ist es, den Unterricht durchgehend sprachsensibel zu gestalten und den Lernort Betrieb für die Jugendlichen als Ort zur Sprachaneignung strukturell zu erschließen. Im Beitrag werden das Konzept und erste Erfahrungen mit dem Angebot beschrieben.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 714 KB)