BP:
 
 

Betriebliche Ausbildungskooperationen

Analysen zu Kooperationsbereichen und -mustern auf Grundlage des Referenz-Betriebs-Systems (RBS)

Betriebliche Ausbildungskooperationen
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 4/2020 (49)
BWP Seite(n) 16-20
URN urn:nbn:de:0035-bwp-20416-9
Sprache Deutsch
Schlagworte Ausbildungsverbund, Betriebliche Ausbildung, Nachwuchssicherung, Lernortkooperation, Zusatzqualifikation, Ausbildungsbetrieb, Referenz-Betriebs-System (RBS)

 Viele Betriebe haben über die letzten Jahre ihr Ausbildungsengagement reduziert oder gänzlich eingestellt. Gründe sind veränderte Bedingungen im Betrieb und auf dem Ausbildungsmarkt. Gleichzeitig besteht ein hoher Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften. Damit sind Konzepte gefragt, wie sich Betriebe trotz veränderter Rahmenbedingungen weiterhin an Ausbildung beteiligen können. In diesem Zusammenhang wird auch über betriebliche Ausbildungskooperationen diskutiert. Im Beitrag wird auf der Grundlage einer Betriebsbefragung vorgestellt, in welchen Ausbildungsbereichen Betriebe aktuell kooperieren.  

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 1.0 MB)

Infografik