KI in der Berufsbildung implementieren – Bedarfe und Anforderungen von Auszubildenden und Lehrkräften

Coverbild: KI in der Berufsbildung implementieren – Bedarfe und Anforderungen von Auszubildenden und Lehrkräften
Autor/in
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 1/2024 (53)
Seite(n) 24-27
URN urn:nbn:de:0035-bwp-24124-8
Lizenz Deutsches Urheberrecht
Sprachen
    deutsch
Schlagworte

Der Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) setzt sich in allen Wirtschaftssektoren immer weiter durch und ändert Arbeits- und Organisationsabläufe grundlegend, was Fachkräfte mit neuen Anforderungen und Handlungsfeldern konfrontiert. Doch wie können künftige Fachkräfte darauf vorbereitet werden? Im Beitrag werden Ergebnisse aus Befragungen von Auszubildenden und Berufsschullehrerinnen und -lehrern zu ihren Einschätzungen und den Anforderungen an ein Qualifizierungsangebot zu KI und maschinellem Lernen präsentiert. Deutlich werden konfligierende Einschätzungen und Erwartungen, die bei der Implementierung von KI-Themen in der berufsschulischen Ausbildung zu berücksichtigen sind.

Zusatzmaterial