BP:
 
 

Berufsbildung und Digitalisierung – Optionen zur flexiblen Anpassung von Ausbildungsberufen

Berufsbildung und Digitalisierung – Optionen zur flexiblen Anpassung von Ausbildungsberufen
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 5/2019 (48)
BWP Seite(n) 40-42
URN urn:nbn:de:0035-bwp-19540-5
Sprache Deutsch
Schlagworte Tätigkeitswandel, Digitalisierung, Wahlqualifikation, Zusatzqualifikation, Ausbildungsordnung, Berufsausbildung

Die hohe Dynamik der sich verändernden Arbeitswelt führt auch in der beruflichen Erstausbildung zu neuen Anforderungen. Ausbildungsordnungen bieten durch ihre technikoffene Gestaltung bereits großen Handlungsspielraum. Trotzdem ergeben sich bei Ausbildungsberufen – verstärkt durch die Digitalisierung – kurzfristige Anpassungs- und Differenzierungsbedarfe. Welche Optionen stehen hierfür zur Verfügung? Der Beitrag stellt die wichtigsten vor und benennt Beispiele, wie sie in den letzten Jahren genutzt wurden.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 1.5 MB)