BP:
 
 

Ausbildung von Berufsschullehrkräften – Anforderungen, Konzepte und Standards

Ausbildung von Berufsschullehrkräften – Anforderungen, Konzepte und Standards
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 2/2013
BWP Seite(n) 15-19
URN urn:nbn:de:0035-bwp-13215-4
Sprache Deutsch
Schlagworte Bildungsstandards, Berufsschullehrer, Qualitätssicherung

Die Berufsschullehrerausbildung ist an den Hochschulstandorten sehr unterschiedlich. Obwohl KMK-Rahmenbedingungen existieren, verfolgt jeder Standort ein eigenes Profil, sodass einzelne Studiengänge trotz des Bologna-Prozesses kaum miteinander vergleichbar und auch Anrechnungen beruflicher Kompetenzen bei einem Wechsel des Studienstandorts nur schwer realisierbar sind. Vieles spricht dafür, für die Ausbildung der Lehrkräfte übergreifende Standards zu erarbeiten, mit der die wissenschaftliche Qualität des Studiums abgesichert und die Attraktivität eines Berufsschullehrerstudiums gesteigert werden kann. Hierzu werden im Beitrag Ansätze und Konzepte vorgestellt. Eine konsequente Ausgestaltung beruflicher Fachrichtungen ist dafür die entscheidende Voraussetzung.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 620 KB)