BP:
 
 

Standards in der Berufsbildung durch Forschung und Praxisdialog

Standards in der Berufsbildung durch Forschung und Praxisdialog
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 2/2013
BWP Seite(n) 20-23
URN urn:nbn:de:0035-bwp-13220-6
Sprache Deutsch
Schlagworte Berufskonzept, Berufsbildungsforschung, Bildungsstandards, Qualitätssicherung, Ausbildungsordnung

Standards in der deutschen Berufsbildung sind ein Produkt aus rechtlichen und politischen Rahmenvorgaben und eines kontinuierlichen Dialogs zwischen Wissenschaft, Politik und Praxis, die dazu beitragen, die Qualität der Berufsbildung zu sichern und weiterzuentwickeln. Der Beitrag geht auf die konstitutiven Elemente des Berufsbildungssystems ein, beleuchtet die Ebenen der Standardsetzung und beschreibt das Spannungsfeld von Normierung und Flexibilität. Skizziert wird in diesem Zusammenhang die Rolle der ordnungsbezogenen Berufsforschung.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 591 KB)