BP:
 
 

Im System bleiben – auch bei den Gesundheitsberufen!

Im System bleiben – auch bei den Gesundheitsberufen!
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 6/2012
BWP Seite(n) 3
URN urn:nbn:de:0035-bwp-12603-4
Sprache Deutsch

Im Editorial hebt Prof. Dr. Esser, Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung, hervor, dass gestiegene Anforderungen der Arbeitswelt nicht zwingend zur Akademisierung von Berufen führen müssen. Er verweist auf die Chancen von Berufslaufbahnkonzepten, in denen Aus- und Fortbildung systematisch miteinander verzahnt sind. Damit bieten sich nicht nur differenzierte Qualifizierungsoptionen für die mittlere Fachkräfteebene, sondern auch Übergänge zu affinen Studiengängen nach Erreichen der zweiten Aufstiegsfortbildungsebene.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 781 KB)

Seien Sie beim BIBB-Kongress 2022 dabei!