BP:
 
 

Digitalisierung in der beruflichen Weiterbildung sichtbar machen

Auf der Suche nach geeigneten Indikatoren für die Weiterbildungsberichterstattung

Digitalisierung in der beruflichen Weiterbildung sichtbar machen
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 4/2022 (51)
BWP Seite(n) 52-56
URN urn:nbn:de:0035-bwp-22452-7
Sprache Deutsch

Infolge von Digitalisierungsprozessen in Arbeitswelt und Gesellschaft hat sich die berufliche Weiterbildung in den letzten Jahren stark gewandelt. Auch für die Zukunft ist eine Weiterentwicklung zu erwarten. Um diesen Bildungsbereich evidenzbasiert steuern zu können, sind Politik und Verwaltung auf aktuelle Informationen und verlässliche Indikatoren angewiesen. Im Projekt „Integrierte Weiterbildungsberichterstattung“ (iWBBe) wurden u. a. Ansatzpunkte zur Verankerung der Digitalisierung als Querschnittsthema in der Bildungsberichterstattung erarbeitet.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 1.6 MB)