Europäisches Qualitätssiegel für Mobilitätsprojekt in der Gastronomieausbildung

Author
Issue/Year (Volume) 5/2006 (35)
Page(s) 51-52
URN urn:nbn:de:0035-bwp-06551-5
Language(s)
    deutsch
Keywords

Im 2001 gestarteten Modellprojekt "Eurogastronom - Europakompetenz in der Gastronomieausbildung" entwickelte die "kiezküchen ggmbh" Zusatzqualifikationen, die in Berufsausbildungen in der Gastronomie integriert wurden. Im März 2006 wurde das Projekt in Graz mit dem Europäischen Qualitätssiegel der EU-Kommission und der Europäischen Leonardo-Agenturen ausgezeichnet. Der Projektansatz, Mobilität, Sprachfähigkeit und Interkulturalität zu fördern, gibt wichtige Impulse für die Internationalisierung der Ausbildung und die Benachteiligtenförderung in anderen Berufsfeldern.