Suche im BWP-Archiv

0 Suchergebnisse

Leider konnten keine Suchergebnisse mit Ihren Suchkriterien gefunden werden.

Suchergebnisse mit weniger Suchkriterien:


Coverbild: Zugewanderte Eltern für die berufliche Orientierung stärken
Susanne Dorn; Katarzyna Rogacka-Michels

Neues Format aus Hamburg setzt auf mehrsprachige digitale Veranstaltungen

Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 2/2023 (52)
Seite(n) 44-45
Coverbild: "Gewachsene Ungerechtigkeiten müssen wir anpacken, wenn wir Gleichwertigkeit erreichen wollen"

Interview mit Karl-Josef Laumann, Arbeitsminister in Nordrhein-Westfalen

Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 1/2023 (52)
Seite(n) 8-9
Coverbild: Durchlässigkeit zwischen akademischer und beruflicher Bildung am Beispiel technischer Fachschulen
Andreas Zopff
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 1/2023 (52)
Seite(n) 32-34
Coverbild: Berufliche Fortbildung – gleichwertige Alternativen zum Hochschulabschluss
Sigrid Bednarz; Stephanie Martens; Nina-Madeleine Peitz

Erste Erkenntnisse aus dem Innovationswettbewerb InnoVET

Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 1/2023 (52)
Seite(n) 35-38
Coverbild: Von der beruflichen Grundbildung in die Hochschulbildung
Miriam Hänni; Jörg Neumann; Ines Trede

Der Beitrag der Berufsmaturität zur Durchlässigkeit in der Schweiz

Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 1/2023 (52)
Seite(n) 39-43
Coverbild: Zuordnung der Abschlüsse in den Pflegeberufen zum DQR
Miriam Peters; Johanna Telieps
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 1/2023 (52)
Seite(n) 57-59
Katharina Thies; Birgit Schneider; Kirsten Meyer
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 4/2022 (51)
Seite(n) 50-51
Katrin Kraus
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 3/2022 (51)
Seite(n) 8-12
Coverbild: Microcredentials: eine europäische Initiative für das lebenslange Lernen – neu und doch bekannt
Ute Hippach-Schneider; Isabelle Le Mouillour
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 3/2022 (51)
Seite(n) 35-39
Taiga Brahm; Hubert Ertl; Dietmar Frommberger

Übergänge zwischen beruflicher und hochschulischer Bildung verbessern

Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 3/2022 (51)
Seite(n) 43-46


Urheberrechtshinweis

Die auf dieser Website öffentlich zugänglich gemachten Dokumente – einschließlich dazugehöriger Daten wie z.B. Bilder, Grafiken und Multimedia-Dateien – sind urheberrechtlich geschützt. Verantwortlich für die Inhalte sind die jeweiligen Autoren. Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen grundsätzlich nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (§ 53 UrhG). Die gesetzlich erlaubten Nutzungen für Unterricht, Wissenschaft und Institutionen (§§ 60a ff. UrhG), insbesondere zum Zwecke der nicht kommerziellen wissenschaftlichen Forschung, bleiben davon unberührt. Darüber hinaus sind Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Herausgebers mit Quellenangabe gestattet. Dies gilt insbesondere für die Vervielfältigung und Archivierung der Dokumente auf elektronischen Datenträgern oder auf einem anderen Server. Die Benutzer/-innen sind für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und können bei Missbrauch haftbar gemacht werden.

© 2022, Bundesinstitut für Berufsbildung, Bonn