BP:
 
 

Berufsausbildung – eine Perspektive nach dem Studienausstieg

Erkenntnisse aus dem Programm JOBSTARTER plus

Berufsausbildung – eine Perspektive nach dem Studienausstieg
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 5/2018
BWP Seite(n) 32-33
URN urn:nbn:de:0035-bwp-18532-4
Sprache Deutsch
Schlagworte Klein- und Mittelbetrieb, regionale Kooperation, Studienabbrecher, Nachwuchssicherung

Das Programm JOBSTARTER plus ist ein Experimentierfeld für neue Kooperationen der Berufsbildungsakteure in den Regionen. Am Beispiel des Förderschwerpunkts "Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen bei der Gewinnung von Studienabbrecherinnen und Studienabbrechern als Auszubildende" geht der Beitrag der Frage nach, welche Erkenntnisse die externe Evaluation liefert und welche Rückschlüsse für die Weiterentwicklung des Programms daraus gewonnen werden.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 1.1 MB)