BP:
 
 

Mobilitätsförderung an Berufsschulen in NRW

Anreize durch das Zertifikat "Internationale berufliche Mobilität"

Mobilitätsförderung an Berufsschulen in NRW
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 4/2018
BWP Seite(n) 30-31
URN urn:nbn:de:0035-bwp-18430-0
Sprache Deutsch
Schlagworte Europa, Berufskolleg, Nordrhein-Westfalen, Auslandspraktikum, Schulentwicklung, Ausbildungsmobilität, Auszubildende, berufliche Mobilität

  Zur Förderung einer stärker international ausgerichteten Berufsbildung wird Mobilität als wichtiger Faktor der Schulentwicklung verstanden und implementiert. Das Land NRW hat in diesem Zusammenhang im Jahr 2016 das Zertifikat »Internationale berufliche Mobilität« eingeführt. Intention und Bedeutung für Berufskollegs und ihre Schüler/-innen werden im Beitrag dargestellt.  

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 997 KB)