BP:
 
 

Qualifizierungs- und Karrieremöglichkeiten für Berufsbildner/-innen

Das AdA-System des Schweizerischen Verbands für Weiterbildung

Qualifizierungs- und Karrieremöglichkeiten für Berufsbildner/-innen
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 3/2018
BWP Seite(n) 19-23
URN urn:nbn:de:0035-bwp-18319-7
Sprache Deutsch
Schlagworte Ausbilderqualifizierung, Schweiz, Beruflicher Aufstieg, Ausbildung der Ausbilder, Ausbilder

Die modular aufgebaute »Ausbildung der Ausbildenden« (AdA) wurde Ende der 1990er-Jahre vom Schweizerischen Verband für Weiterbildung (SVEB) entwickelt und seither kontinuierlich ausgebaut. Mittlerweile haben sich SVEB-Zertifikate als führender Abschluss in der Erwachsenenbildung etabliert. Mit dem vor zwei Jahren eingeführten Zertifikat Praxisausbilder/-in wurde das AdA-System um ein Einstiegsmodul für das betriebliche Ausbildungspersonal ergänzt. Im Beitrag werden das AdA-System einschließlich der Karriereoptionen über drei Stufen vorgestellt und seine konzeptionellen Besonderheiten aufgezeigt. Abschließend werden Optionen zur Weiterentwicklung skizziert.  

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 1.3 MB)