BP:
 
 

Inklusion in der Lehrerausbildung

Zugänge und Ansätze am Beispiel der Gesundheitsberufe

Inklusion in der Lehrerausbildung
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 4/2017
BWP Seite(n) 50-52
URN urn:nbn:de:0035-bwp-17450-5
Sprache Deutsch
Schlagworte Gesundheitsberufe, Inklusion, Nordrhein-Westfalen, Fachdidaktik, Lehrerausbildung

Das Lehrerausbildungsgesetz in NRW sieht vor, inklusionsorientierte Fragestellungen zum integralen Bestandteil der Lehramtsausbildung zu machen. Für die berufliche Lehrerbildung bedeutet dies, Inklusion und Heterogenität in der Fachdidaktik und in den beruflichen Fachrichtungen mit den fachwissenschaftlichen Inhalten zu verknüpfen. Im Beitrag wird die Frage diskutiert, welche Anknüpfungspunkte Gesundheitsberufe aufgrund ihres spezifischen Aufgaben- und Tätigkeitsbereichs bieten.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 941 KB)