BP:
 
 

Sprachen lernen per App?

Anforderungen an die Gestaltung mobiler Lernmedien

Sprachen lernen per App?
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 6/2016
BWP Seite(n) 28-29
URN urn:nbn:de:0035-bwp-16628-2
Sprache Deutsch
Schlagworte Spracherwerb, Digitale Medien, Sprachförderung

Das berufsbezogene Deutschsprachförderprogramm der Bundesregierung empfiehlt den intensiven Einsatz digitaler Lernmedien innerhalb und außerhalb des Unterrichts. Dies scheint nicht nur aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung aller Lebens- und Arbeitsbereiche geboten, sondern auch, um das Lernziel im Rahmen von 300 Unterrichtseinheiten zu erreichen. Welche Anforderungen digitale, mobile Lernmedien erfüllen müssen, um den Spracherwerb durch selbstständiges Lernen auch außerhalb des Kursraums wirksam zu unterstützen, wird im Beitrag beleuchtet.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 540 KB)