BP:
 
 

Fach- und Berufssprachenvermittlung im Berufsfeld "Ernährung und Hauswirtschaft"

Fach- und Berufssprachenvermittlung im Berufsfeld "Ernährung und Hauswirtschaft"
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 6/2016
BWP Seite(n) 19-23
URN urn:nbn:de:0035-bwp-16619-1
Sprache Deutsch
Schlagworte Fachsprache, Handlungskompetenz, Sprachförderung, Berufsausbildung

Die im Beruf geforderten Sprachkompetenzen variieren mit den jeweiligen Aufgaben und Tätigkeiten. Doch wie lassen sie sich berufsspezifisch identifizieren und im Rahmen der Ausbildung vermitteln und fördern? Im Beitrag wird am Beispiel des Ausbildungsberufs Hauswirtschafter/-in aufgezeigt, wie ausgehend von den fachlichen und (fach-)sprachlichen Kompetenzen, die im Ausbildungsrahmenplan und im Rahmenlehrplan festgelegt sind, Fach- und Berufssprache im schulischen Unterricht handlungsorientiert und differenziert vermittelt werden können.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 2.5 MB)