BP:
 
 

Lernortkooperation auf Ordnungsebene

Entwicklung und Abstimmung von Ausbildungsordnungen und Rahmenlehrplänen

Lernortkooperation auf Ordnungsebene
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 1/2015
BWP Seite(n) 52-53
Sprache Deutsch
Schlagworte Ausbildungsberuf, Lernortkooperation, Ausbildungsordnung, Kultusministerkonferenz

Für einen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf regelt der Bund die Ausbildung an den betrieblichen Lernorten durch eine Ausbildungsordnung. Die Kultusministerkonferenz der Länder (KMK) verabschiedet für die Ausbildung im Lernort Berufsschule einen Rahmenlehrplan. Der Beitrag beschreibt die Abstimmung der beiden Curricula und gibt einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 642 KB)