BP:
 
 

Die Mischung macht’s! – Erfahrungen mit neuen Berufsprofilen Pflege in der Schweiz

Die Mischung macht’s! – Erfahrungen mit neuen Berufsprofilen Pflege in der Schweiz
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 6/2012
BWP Seite(n) 29-31
URN urn:nbn:de:0035-bwp-12629-9
Sprache Deutsch
Schlagworte Pflegeberufe, Berufsbild, Schweiz, Personalbedarf, Qualifikationsniveau

Im Zuge der neuen Systematik der Berufsbildung wurden neue Berufsprofile entwickelt und in die pflegerische Praxis integriert. Der Gesundheitsberuf „Fachfrau/Fachmann Gesundheit“, der vor zehn Jahren geschaffen wurde, sowie die zunehmende Akademisierung der Pflegeberufe in der Schweiz, haben die Zusammenarbeit in den bestehenden Pflegeteams verändert. Diesen Veränderungen muss auf unterschiedlichen Ebenen begegnet werden. Der Beitrag zeigt die Auswirkungen im Zuge dieser Neuerungen. Der Fokus liegt dabei auf den praktischen Erfahrungen, die bisher gesammelt werden konnten.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 632 KB)