BP:
 
 

Geführt oder selbstgesteuert?

Wie lassen sich Lernerfolg und Motivation in digitalen Lernpfaden fördern?

Geführt oder selbstgesteuert?
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 2/2022 (51)
BWP Seite(n) 23-27
URN urn:nbn:de:0035-bwp-22223-9
Sprache Deutsch
Schlagworte Digitale Medien, Lernform, Lernerfolg, Selbstlernkompetenz, Kompetenzerwerb

Im Industrie-Projekt LidA wurde bei verschiedenen Unternehmen untersucht, wie Lernpfade zur Förderung überfachlicher Kompetenzen lernförderlich zu gestalten sind. Hierzu wurden digitale Lerninhalte modulbasiert in drei Lernpfadvarianten dargeboten: streng geführt, autonom oder mit zusätzlichen Lernhilfen. Die Ergebnisse einer empirischen Studie zeigen, dass der Lernerfolg nicht allein von der Gestaltung des Lernpfads abhängt, sondern weitere Faktoren eine Rolle spielen. Aus ihrem Zusammenwirken lassen sich Schlussfolgerungen für die Gestaltung digitaler Lernpfade ziehen.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 965 KB)

Infografik