BP:
 
 

Allein unter Männern, allein unter Frauen

Geschlechtsspezifische Entwicklungen in dualen Männer- und Frauenberufen und Unterschiede im Ausbildungsverlauf

Allein unter Männern, allein unter Frauen
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 4/2021 (50)
BWP Seite(n) 16-20
URN urn:nbn:de:0035-bwp-21416-3
Sprache Deutsch
Schlagworte Frauenberuf, Männerberuf, Berufsbildungsstatistik , Ausbildungsverlauf, Berufsstruktur, Geschlechterverteilung, Duales System

Seit Beginn der 1990er-Jahre wird ein verstärkter Rückgang der Ausbildungsbeteiligung junger Frauen im dualen System der Berufsausbildung nach BBiG/HwO beobachtet. Bis 2019 sank der Frauenanteil an allen Auszubildenden um mehr als fünf Prozentpunkte, im Zuständigkeitsbereich Industrie und Handel sogar um knapp acht Prozentpunkte. Welche Auswirkungen hat dies auf die berufsstrukturellen Entwicklungen? Im Beitrag wird auf Basis der Berufsbildungsstatistik aufgezeigt, wie sich das Verhältnis der von Männern oder von Frauen dominierten Berufe in den letzten drei Jahrzehnten verschoben hat. Überdies wird geprüft, welche Unterschiede im Ausbildungserfolg sich aus einer solchen Ungleichverteilung der Geschlechter ergeben können.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 1.3 MB)

Infografik