BP:
 
 

Homeoffice-Boom im Zuge der Corona-Pandemie

Welche Potenziale zeichnen sich langfristig für akademisch und beruflich Qualifizierte ab?

Homeoffice-Boom im Zuge der Corona-Pandemie
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 2/2021 (50)
BWP Seite(n) 27-31
URN urn:nbn:de:0035-bwp-21227-3
Sprache Deutsch
Schlagworte BIBB-/BAuA-Erhebung, Stellenanzeige, Corona-Pandemie, Homeoffice

Während der Corona-Pandemie ist das Arbeiten im Homeoffice für einen großen Teil der Erwerbstätigen zum Regelmodell geworden. Welche Entwicklung ist im weiteren Verlauf zu erwarten? Dieser Frage geht der Beitrag anhand von Daten der BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2018 sowie anhand von Auswertungen von Stellenanzeigen aus dem Jahr 2020 nach. Erläutert wird, in welchen Berufsgruppen sich langfristige Veränderungen für beruflich und akademisch Qualifizierte abzeichnen könnten.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 1.0 MB)