BP:
 
 

Was ist ESCO?

Funktion und aktuelle Diskussion eines neuen Transparenzinstruments europäischer (Berufs-)Bildungspolitik

Was ist ESCO?
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 3/2020 (49)
BWP Seite(n) 28-31
URN urn:nbn:de:0035-bwp-20328-8
Sprache Deutsch
Schlagworte EU-Bildungspolitik, ESCO, Berufsklassifikation, Berufsbeschreibung

Nach einer gut achtjährigen Entwicklungszeit präsentierte die Europäische Kommission 2018 mit ESCO (European Taxonomy of Skills, Competences, Qua-lifications and Occupations) eine neue Plattform zur europaweiten Vergleichbarkeit und Verknüpfung von Berufen, Kompetenzen und Qualifikationen. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über Aufbau, Funktion und Ziele von ESCO als neuem Transparenzinstrument europäischer Berufsbildungspolitik und reißt Fragen zu einer möglichen Steuerungswirkung für die nationale Berufsbildung an. Abschließend gibt der Beitrag einen Ausblick auf ein neues BIBB-Projekt, das Relevanz und Funktion von ESCO für ausgewählte EU-Mitgliedstaaten vergleichend analysiert.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 805 KB)