BP:
 
 

Förderung der Kompetenzentwicklung von Lehrenden

Leonardo-da-Vinci-Projekt "TEVAL"

Förderung der Kompetenzentwicklung von Lehrenden
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 6/2007
BWP Seite(n) S. 33-36
URN urn:nbn:de:0035-bwp-07633-4
Sprache Deutsch
Schlagworte Kompetenzentwicklung, Kompetenzprofil, EU-Programm, LEONARDO

Das Leonardo-da-Vinci-Projekt TEVAL - Evaluation Model for Teaching and Training Practice Competences (Laufzeit Februar 2005 bis Juli 2007) wurde in Anbetracht des Bedarfs an einer gemeinsamen europäischen Grundlage für die Evaluation von Lehrenden initiiert. Ziel war die Entwicklung eines Evaluationsansatzes, welcher hilft, die Kompetenzen von Lehrpersonen zu bestimmen und zu überprüfen. Lehrende können mittels des Modells ihre eigenen Kompetenzen reflektieren und systematisch verbessern. Am Projekt beteiligt sind Organisationen aus Deutschland, Estland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien und Portugal. Ausgehend von der Darstellung des Kompetenzmodells und seiner zentralen Dimensionen wird das zentrale Produkt des Projekts - ein Handbuch für die Implementierung des Evaluationsmodells - vorgestellt.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 617 KB)