BP:
 
 

Prüfen von Zusatzqualifikationen in der Ausbildung

Die industriellen Metall- und Elektroberufe als Stresstest?

Prüfen von Zusatzqualifikationen in der Ausbildung
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 6/2019
BWP Seite(n) 33-35
URN urn:nbn:de:0035-bwp-19633-9
Sprache Deutsch
Schlagworte Elektroberufe, Metallberufe, Prüfungen, Zusatzqualifikation

Zusatzqualifikationen bieten die Möglichkeit, eine Ausbildung berufs- und betriebsspezifisch anzureichern oder auch neue Technologien als zusätzliche Optionen in die Ausbildung zu integrieren. Sie sind formal geregelt, werden von den zuständigen Stellen zusätzlich geprüft und separat bescheinigt. Der Beitrag beschreibt die ersten Erfahrungen zur Prüfung der neuen Zusatzqualifikationen in den industriellen Metall- und Elektroberufen und dem Beruf Mechatroniker/-in. Ihnen gelten besondere Aufmerksamkeit und hohe Erwartungen im Zuge der fortschreitenden Qualifizierung für die Digitalisierung.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 1.3 MB)