BP:
 
 

Sprachbewusst prüfen – wen und wie?

Sprachbewusst prüfen – wen und wie?
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 6/2019 (48)
BWP Seite(n) 30-32
URN urn:nbn:de:0035-bwp-19630-5
Sprache Deutsch
Schlagworte Prüfungsaufgabe, Sprachkompetenz, Einfache Sprache, Prüfungen

Bei der Frage, wie Prüfungsaufgaben verständlich formuliert werden können, werden meist Personen in den Blick genommen, die Deutsch als Zweitsprache erlernt haben. Doch auch muttersprachliche Prüflinge profitieren von Aufgaben, die frei von vermeidbaren sprachlichen Hürden sind. Der Beitrag benennt Gründe, warum die Diskussion um sprachbewusste Prüfungen aktuell wieder verstärkt geführt wird, und stellt Anregungen vor, wie Prüfungsaufgaben verständlich formuliert werden können, ohne dabei den fachlichen Anspruch zu reduzieren.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 1.6 MB)