BP:
 
 

Ähnlich und doch verschieden – Digitalisierung und die Folgen für einzelne Berufsprofile

Industriekaufleute und Verfahrensmechaniker/-innen im Vergleich

Ähnlich und doch verschieden – Digitalisierung und die Folgen für einzelne Berufsprofile
Ausgabe/Jahr (Jahrgang) 3/2019
BWP Seite(n) 48-52
URN urn:nbn:de:0035-bwp-19348-3
Sprache Deutsch
Schlagworte Qualifikationsanforderungen, Tätigkeitswandel, Berufswandel, Digitalisierung, Industriekaufleute, Verfahrensmechaniker

Der Beitrag stellt anhand zweier Berufe dar, dass die fortschreitende Digitalisierung allgemein betrachtet zwar oftmals zu ähnlichen Veränderungen auf Facharbeiterebene führt, die nähere Untersuchung der jeweiligen Arbeitsplätze aber zeigt, dass sich diese Veränderungen berufsspezifisch unterschiedlich auswirken. Gemeinsamkeiten und Unterschiede werden für die beiden Berufe Industriekaufmann/-frau und Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik in Bezug auf eingesetzte Technologien, veränderte Tätigkeiten und neue Qualifikationsanforderungen beleuchtet. Abschließend werden Einschätzungen zur weiteren Entwicklung der beiden Berufe unter den Bedingungen der Digitalisierung gegeben.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 1.5 MB)